Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie

BUYIN EXCLUSIVE S.L. verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze, für die wir die vorliegende Datenschutzrichtlinie entwickelt haben.

Bei BUYIN EXCLUSIVE S.L. verpflichten wir uns dazu, die Einhaltung der in der Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden DSGVO) festgelegten Grundsätze der aktiven Verantwortung durch einen Prozess der kontinuierlichen Verbesserung zu fördern, der auf Folgendes abzielt:

 

  • Die personenbezogenen Daten auf zulässige, legale und transparente Weise im Umgang mit den interessierten Parteien zu verarbeiten.
  • Persönliche Daten einzig und ausschließlich für die Zwecke zu verwenden, die bei jeder Verarbeitung vorgesehen In keinem Fall werden diese für andere Zwecke verwendet, die abweichend oder inkompatibel sind.
  • Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung zu analysieren und die Zustimmung der interessierten Parteien in den Fällen einzuholen, in denen es für die Verarbeitung notwendig
  • Die personenbezogenen Mindestdaten bearbeiten, die für den verfolgten Zweck erforderlich sind.
  • Persönliche Daten aktualisiert und genau zu halten. In den Fällen, in denen Datenungenauigkeiten beobachtet werden, werden diese aktualisiert oder gelösch
  • Personenbezogene Daten für die Mindestzeit zu pflegen, die zum Zwecke der Verarbeitung notwendig ist, gemäß der gesetzlich festgelegten Aufbewahrungsfristen.
  • Stets die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der von uns behandelten persönlichen Daten zu bewahren.

 

Diese Verpflichtung bedeutet Folgendes: 

  • Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen und Festlegung der notwendigen Ziele für die korrekte Umsetzung und kontinuierliche Verbesserung der Informationssicherheit und des Schutzes personenbezogener Daten, die wir verarbeiten.
  • Förderung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen für die Ausbildung, Schulung und Sensibilisierung aller Mitarbeiter in den Bereichen Informationssicherheit und Datenschutz.
  • Bearbeitung und Verwaltung der Tätigkeitsprotokolle aller durchgeführten Verarbeitungen.
  • Festlegung der Verfahren, um Datensicherheitsverletzungen zu verhindern, und im Falle des Auftretens diese unverzüglich zu bearbeiten und mitzuteilen.

 

Informationen zu den Daten, die wir verarbeiten

Gemäß unserer Datenschutzrichtlinie werden wir klar und verständlich über die bei BUYIN EXCLUSIVE S.L.  erfolgte Verarbeitung der persönlichen Informationen informieren, über die wir verfügen, da die interessierten Parteien uns diese zur Verfügung gestellt haben, auf welchem Weg auch immer sie es für angemessen erachten (mittels dieser Website, E-Mail, Telefon oder andere elektronische oder manuelle Mittel).

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

KosmetikOne ist eine eingetragene Marke von BUYIN EXCLUSIVE S.L. mit Firmensitz in Polígono Industrial Juncaril. Calle Albuñol - Parcela 247 - Nave 6. C.P. 18220 Albolote, Granada (Spanien) und mit CIF (spanische Steuernummer): ESB18943829. Eingetragen im Handelsregister von Granada (Spanien), Band 1405, Buch 0, Akte 111, Abschnitt 8, Blatt GR 38883.

Die Identifikations- und Kontaktdaten des Unternehmens lauten:

  • BUYIN EXCLUSIVE S.L.
  • CIF (spanische Steuernummer): ESB18943829
  • Anschrift: Polígono Industrial Juncaril. Calle Albuñol - Parcela 247 - Nave 6. C.P. 18220 Albolote, Granada (Spanien)
  • Telefon: 0034.958.490.405
  • E-Mail:information@kosmetikone.com 

 

Herkunft der Daten und deren Zweck

Die notwendigen persönlichen Daten werden uns von Ihnen zur Verfügung gestellt, um die Dienste auszuführen.

Wir verarbeiten die folgenden Datenkategorien:

  • Identifikationsdaten: Name, Nachname, Telefonnummer
  • Postanschrift und elektronische Adresse: Adresse und E-Mail
  • Gewerbliche Informationen: Nur wenn wir Ihr Einverständnis haben, werden Ihnen kommerzielle Angebote im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung zugeschickt.
  • Wirtschaftsdaten: Kreditkartennummer, Bankkontonummer.

 

 

BUYIN EXCLUSIVE S.L. verarbeitet die Benutzerdaten zu folgendem Zweck:

 

  • Den vom Benutzer angeforderten Dienst zu leisten und deren Abrechnung und Zahlung zu bearbeiten.
  • Elektronische Kommunikation in Bezug auf die Bereitstellung des Dienstes, damit der Benutzer eine bessere Dienstleistung erhalten kann, wie Passwortänderungen, Tracking und bei Zwischenfällen bei der Bestellung.
  • Die Daten werden aufbewahrt, solange das Vertragsverhältnis besteht und für die Zeit, die benötigt wird, um die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfü
  • Die Daten werden aufbewahrt, solange es erforderlich ist, um die Informationsanfrage zu bearbeiten.
  • Automatisierte Entscheidungen, Profile und angewandte Logik. Profiling wie die Ausarbeitung individueller Entscheidungen basierend auf einer automatisierten Datenverarbeitung zur Bewertung persönlicher Aspekte oder um Präferenzen und Interessen zu analysieren oder vorauszusagen.

 

Legitimation der Datenverarbeitung

Zustimmung der interessierten Partei des Datenschutzgesetzes. Im Fall, dass die angeforderten Informationen nicht zur Verfügung gestellt werden, können wir die Dienstleistung nicht erbringen.

 

Empfänger der Übertragungen oder Transfers

Die Benutzerdaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer bei gesetzlicher Verpflichtung.

 

Benutzerrechte

  • Der Benutzer kann sein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf die Übertragbarkeit der Daten per E-Mail an die Adresse information@kosmetikone.com   ausüben.
  • Das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen.
  • Das Recht vor der Kontrollbehörde Beschwerde einzulegen.