• SORTIEREN NACH
  • Preis
  • Geschlecht
  • Marke
  • Kategorie
    •  Düfte

    •  Make-Up

    •  Gesichtspflege

    •  Bade- und Körperpflege

    •  Sonnenpflege

    •  Haare

 Letzte Nachrichten

Die besten Make-up-Neuheiten und Sommerkollektionen 2018

Die besten Make-up-Neuheiten und Sommerkollektionen 2018

09-07-2018

  Endlich! Der Sommer ist da! Sonne, Strand und Ferienzeit, wo Farbe, Freude und Spaß im Überfluss vorhanden sind. Und ... Weiterlesen

MY C.L.E professionelle ästhetische Behandlung im Komfort Ihres Zuhauses

MY C.L.E professionelle ästhetische Behandlung im Komfort Ihres Zuhauses

30-05-2018

Probieren Sie während einer Woche My C.L.E.!  Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein, werden wir Ihnen Ihr ... Weiterlesen

Exklusiver Vorverkauf für Source Essentielle L´Oréal bei KosmetikOne

Exklusiver Vorverkauf für Source Essentielle L´Oréal bei KosmetikOne

24-05-2018

      Exklusives Angebot nur bei KosmetikOne.... Weiterlesen

BVLGARIAnzahl der Produkte in Sets BVLGARI: 14

Die Bulgaris entstammen einer alten griechischen Familie von Silberschmieden, die es 1879 nach Rom verschlug.
Den Weg an die Spitze des internationalen Uhren- und Schmuckmarktes ebnete Sotirio Bulgari. Sein Gespür für Schönheit und Stil verhalfen ihm 1884 zur Eröffnung seines eigenen Geschäfts in der Via Sistina. Um britische und amerikanische Touristen anzulocken, benannte er das Geschäft nach einem Roman von Charles Dickens "Old Curiosity Shop". Ganz unkurios war das große Angebot an Schmuck und Accessoires, das bald in neu eröffneten Filialen in italienischen Ferienorten vertrieben wurde. Der Hauptsitz des florierenden Schmuckgeschäftes wurde die Filiale in der Via Condotti.
Ein wichtiger Meilenstein geriet in den 90ern ins Rollen: Bulgari erweiterte sein Produkt-Portfolio um Parfums und Accessoires. Dem ersten Duft "Cologne au thé vert" folgte nur ein Jahr später das Damenparfum "Bulgari pour Femme". Der entsprechende Duft für die Herren, "Bulgari pour Homme", erreichte ein weiteres Jahr später die Regale der Parfümerien.
Mitte der 90er Jahre erhielt das Produktsortiment Zuwachs von den ersten Brillen-Kollektionen, hochwertigen Tüchern und Kollektionen aus Leder. Duftende Neuheiten gab es im Jahre 2005 mit "Aqua pour Homme", dem dynamischen und maskulinem Duft mit Essenzen aus dem Meer und der Natur.
Weiterlesen Schlieβen